Herzlich Willkommen!

Update 24.11.2021:

Nach der neuen Coronaschutzverordnung NRW gilt ab 24.11. die 2G-Regel für den Besuch folgender vhs-Veranstaltungen: Gesundheits-und Sportkurse, Kurse im Hallenbad, Kreativkurse, Fremdsprachenkurse, Vorträge. Es ist somit ein Immunisierungsnachweis durch vollständige Impfung (seit mind. 2 Wochen) oder Genesung (seit max. 6 Monaten) bei der Teilnahme erforderlich. Für Angebote der beruflichen oder politischen Bildung, der Grundbildung, der Integration, bei Prüfungen und Prüfungsvorbereitungen gilt weiterhin die 3-G-Regel. Dabei ist eine Teilnahme auch mit einem tagesaktuellen Negativtest möglich. Bei Beratungen und Einstufungen gilt neu nun ebenfalls die 3-G-Regel. Eine vorherige Anmeldung ist bei allen Angeboten erforderlich. Ausgenommen von den Beschränkungen sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren.

Im Haus besteht Maskenpflicht. Aufgrund der steigenden Inzidenz, dem nachlassenden Impfschutz und der Tatsache, dass auch vollständig Geimpfte erkranken und das Virus weitergeben können empfehlen wir dringend, die Maske auch am Sitzplatz im Unterricht zu tragen. Wir halten die Abstände ein und lüften regelmäßig. Das Hygienekonzept und die Regeln im Einzelnen werden noch diesbzgl. angepasst, Sie finden sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, Ihr VHS-Team

Volkshochschule Stolberg

Frankentalstraße 3  52222 Stolberg
Tel: 02402 862457
Fax: 02402 862458
E-Mail: vhs@stolberg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 17:30 Uhr