Programm
/ Kursdetails

Zwei Stolberger als "Moorsoldaten" im KZ

Verfolgung und Widerstand von Kommunisten in Stolberg
Kooperation mit der Gruppe Z
Ein Tondokument mit Zeitzeugen ist die Grundlage des Vortrages in Kooperation mit der Gruppe Z:
Zwei Stolberger, ehemalige KPD-Mitglieder im Widerstand gegen das NS-Regime, erzählen ihre Geschichte.
Es sind Arnold Janz und Josef Henges aus Büsbach, deren Leidensweg nach Ihrer Verhaftung in die Konzentrationslager im Emsland führt.
Udo Beitzel und Friedrich Gruschei erklären und ergänzen dieses Tondokument durch zusätzliche Informationen und Bildmaterial.

Status: Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Kursnr.: V106

Beginn: Fr., 26.01.2024 , 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Abend

Kursort: 120 Kursraum

Gebühr: gebührenfrei


Datum
26.01.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kulturzentrum - Frankentalstraße 3, 120 Kursraum


Abgelaufen


Volkshochschule Stolberg

Frankentalstraße 3  52222 Stolberg
Tel: 02402 862457
Fax: 02402 862458
E-Mail: vhs@stolberg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 17:30 Uhr