Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Online-Kurs: Kohleausstieg statt Klimakrise: Es schlägt 1,5 vor 12!

Ende 2015 hat sich in Paris die Weltgemeinschaft geeinigt, die globale Temperaturerhöhung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dazu müssen alle Länder ambitionierte nationale Schritte unternehmen. Deutschland ist diesem Ziel bereits seit langer Zeit verpflichtet, die nationale Umsetzung muss dennoch deutlich ambitionierter werden, um die Klimaziele zu erreichen. Wie ist die derzeitige Klimaentwicklung zu bewerten? Welche Möglichkeiten stehen uns zur Auswahl? Welche Schritte sind zwingend notwendig?
Michael Schäfer, WWF Deutschland, Leiter Fachbereich Klimaschutz und Energiepolitik
Dr. Klaus Grosfeld, Geschäftsführer des Helmholtz-Verbunds regionale Klimaänderungen

Status: Keine Anmeldung online möglich Keine Anmeldung online möglich

Kursnr.: M131-1

Beginn: Do., 14.03.2019 , 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Abend

Kursort: Online-Kurs

Gebühr: gebührenfrei


Datum
14.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online-Kurs


Info:

Anmeldung per Email

Info beachten


Volkshochschule Stolberg

Frankentalstraße 3  52222 Stolberg
Tel: 02402 862457
Fax: 02402 862458
E-Mail: vhs@stolberg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 17:30 Uhr