Referenzrahmnen für Sprachen

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen (GER) für Sprachen
beschreibt Ziele und Lernstandards für das Sprachenlernen in Europa auf sechs Lernstufen
und ermöglicht den Vergelich von Sprachkenntnissen, die an verschiedenen Lernorten und auf
verschiedenen Lernwegen erworben wurden. Der GER steht für einen kommunikations- und
handlungsorientierten Sprachunterricht. Online finden Sie weitere informationen über den Referenzrahmen:
www.europaeischer-referenzrahmen.de.
Die Sprachstufen des GER - kurz und knapp

A1 - Anfänger: Ich kann mich und andere vorstellen, Fragen zur Person stellen und beantworten,
Formulare wie Hotelanmeldung ausfüllen, Schilder und Plakate lesen und verstehen,
vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und zur Befriedigung konkreter
Bedürfnisse verwenden.

A2 - Grundlegende Kenntnisse: Ich kann mich in einfachen Sätzen über vertraute Themen
verständigen. Am Ende kann ich Notizen verfassen, einfache Texte wie Speisekarten lesen und
einfache Alltagsgespräche führen.

B1 - Fortgeschrittene Sprachverwendung: Ich kann ohne Mühe das Wichtigste verstehen,
wenn es in einfacher Sprache um vertraute Dinge wie aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht,
die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet und
mich einfach über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern und Erfahrungen,
Hoffnungen und Ziele beschreiben.

B2 - Selbständige Sprachverwendung: Ich kann Briefe schreiben, Texte aus Beruf und Alltag
verstehen, Unterhaltungen und Nachrichten verfolgen und meine Meinung äußern. Am Ende
kann ich Berichte verfassen, ein müheloses Gespräch mit Muttersprachlern führen und die
meisten Sendungen im Fernsehen und Filme verstehen.

C1 - Fachkundige Sprachkenntnisse: Ich kann mich schriftlich und mündlich gut strukturiert
ausdrücken, komplexe Sachtexte oder Literatur verstehen und spontan in den meisten Situationen
fließend sprechen. Ich kann die Sprache wirksam und flexibel im gesellschaftlichen und
beruflichen Leben, in Ausbildung und Studium gebrauchen.

C2 - Annähernd muttersprachliche Kenntnisse - Ich kann praktisch alles, was ich lese oder
höre mühelos verstehen, mich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren
Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.
Wichtiger Hinweis: Kaufen Sie ein Lehrwerk bitte immer erst nach der ersten Kurssitzung!

Volkshochschule Stolberg

Frankentalstraße 3  52222 Stolberg
Tel: 02402 862457
Fax: 02402 862458
E-Mail: vhs@stolberg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 17:30 Uhr