Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: Sie sind hier: 
1956 - Stolberg im Jahr des 100jährigen Stadtjubiläums

Integrationskurse - gef√∂rdert durch das Bundesamt f√ľr Migration und Fl√ľchtlinge

 

Anmeldung nur nach Beratung und Einstufungstest.
Terminvereinbarung unter: 02402 862459 oder 9990199.

Kursort: VHS Stolberg, Frankentalstr. 3, 52222 Stolberg

Preis pro Modul: 390,00 ‚ā¨/ 0,00 ‚ā¨

Das Integrationsgesetz sieht als wichtigen Baustein der Integration in Deutschland die Integrationskurse vor. Die Allgemeinen Integrationskurse bestehen aus einem Sprachkurs mit 600 UE (6 Module a 100 UE) und einem Orientierungskurs (100 UE) √ľber Geschichte, Kultur und Rechtsordnung in Deutschland. In speziellen Integrationskursen erhalten Teilnehmer/innen mit besonderem F√∂rderbedarf 9 Module Sprachunterricht. Die Kurse schlie√üen mit dem Deutsch-Test f√ľr Zuwanderer (DTZ) auf dem Niveau B1 und dem ‚ÄěTest Leben in Deutschland‚Äú ab. Ob Sie anspruchsberechtigt oder zur Teilnahme verpflichtet sind, erfahren Sie bei Ihrem Ausl√§nderamt oder in der Migrantenerstberatung. Das Bundesamt √ľbernimmt je nach Ihrer sozialen Situation entweder ganz oder zur H√§lfte die Kursgeb√ľhr von 390,- ‚ā¨ pro Modul.
Anmeldung nur nach persönlicher Beratung und Einstufungstest.
 

1956 - Stolberg im Jahr des 100jährigen Stadtjubiläums

Anmeldung nicht erforderlich

Kursnummer:
103
Kursstatus:
Keine Anmeldung möglich
freie Plätze:
150

Filmvorf√ľhrung mit Szenen der Feierlichkeiten 1956 und anderer Gelegenheiten.78 Min., ohne Ton, kommentiert von Stadtarchivar Christian Altena.
Ein historisches Filmdokument von 1956 er√∂ffnet einen eindrucksvollen Blick in die direkte Nachkriegszeit Stolbergs. Der Film entstand anl√§sslich des 100j√§hrigen Jubil√§ums der Stadtrechte und zeigt Panorama-Aufnahmen der Stadt, eine feierliche Ratssitzung am 4. September 1956, einen Fackelzug und nat√ľrlich den "ber√ľhmten" Festumzug als H√∂hepunkt des damaligen Jubil√§umsjahres. Abgerundet werden die Ansichten um ein Fechtturnier, Tanz- und Showveranstaltungen, ein Zeltlager sowie bspw. eine Feuerwehrschau.
Stadtarchivar Christian Altena wird notwendige Erklärungen zu den gezeigten Ereignissen in dem tonlosen Film ergänzen.

Termin:
Di. 23.10.2018
Dauer:
1 Abend
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Dozent(en):
Kursort(e):
  • Theatersaal
    Frankentalstr. 3
    52222 Stolberg
Kosten:
geb√ľhrenfrei

Copyright © VHS Stolberg 2013